MamaniFlora

Immunsystem und Minikurs

1.Januar, 2018 2 Comments

In den letzten Wochen habe ich mich immer wieder mit dem Immunsystem auseinander gesetzt.
Meine Kinder waren eine Zeitlang vor unsere Reise öfters erkältet und gleich nach der Rückkehr hat es wieder begonnen. 

Bei Kindern sind 8-10 (!) Infektionen im Jahr noch normal und bei Erwachsenen spricht man erst bei mehr als 6 Erkältungen im Jahr von Infektanfälligkeit. Es ist also noch alles in Ordnung

Mein Interesse war aber geweckt. Ich habe ein paar Yogaübungen um das Lymphsystem in Schwung zu halten für uns rausgesucht, einige immunstärkende Teemischungen und andere Leckereien ausprobiert, noch mehr Entspannung in unseren Alltag gebracht und viel mit den Pflanzen gearbeitet.

Ich habe immer wieder daran herum studiert, dass in einen Kurs zu verpacken, es aber immer wieder verworfen… Zu grosses Thema, keine Zeit, ich kann das gar nicht… usw…ihr kennt das bestimmt auch.
Auf dem letzten Schneespaziergang kam der Input einfach mal einen kleinen Minikurs zu machen. Gar nicht zu fest ins Detail. Einfach ein paar Infos, einige meiner Lieblingsrezepte und Anregungen. Ich habe dann die Hagebutte um ein Zeichen gebeten und siehe da, ich bin im Dunkeln vor einem Hagebuttenstrauch gelandet
Auftrag angenommen. Aber etwas Überwindung kostet mich das schon.
Ab Mitte Januar sollte der (kostenlose) Minikurs verfügbar sein. Via Newsletter werde ich euch über den Start informieren. Oder ihr kommt einfach Mitte Janaur nochmals auf die Webseite.

UPDATE: Der Minikurs ist jetzt online.

Mamani Flora

2 Comments

  1. Antworten

    Frau Kirschkernzeit

    2.Januar, 2018

    Eine Idee wäre vielleicht auch noch, mal einen „echten“ Workshop anzubieten… Irgendwann einmal vielleicht, wer weiss. Hast du eigentlich Ausbildungen diesbezüglich, bzw. Diplome o.ä? Sonst könnte ich mir gut vorstellen, dass zB. eine Migros Clubschule sowas gerne anbieten würde. Oder du schreibst das aus. Wie gesagt; irgendwann einmal 😉 Jetzt freue ich mich schon mal sehr auf deinen Online-Minikurs! (Und du könntest das ja dann immer noch ausbauen und ectl. auch mal einen kostenpflichtigen Kurs über zB. einen Monat verteilt machen. Solche Sachen gibt’s ja schon im Amerikanischen, und ich glaube, das läuft gar nicht mal so schlecht…
    Vielen Dank für diese schöne Idee und dein wunderbares Angebot! Bin schon sehr neugierig!
    herzlich
    Bora

    • Antworten

      Mamani Flora

      2.Januar, 2018

      Ich kann mir gut vorstellen, dass ich irgendwann einmal, echte offline Workshops anbiete. Aber das hat noch etwas Zeit.
      Ich habe keine schweizerisch anerkannten Diplome. Das habe ich mir mehrmals überlegt, aber da ich nicht als Heilpraktikerin arbeiten möchte, macht es für mich keinen Sinn eine so kostspielige Ausbildung zu machen. Das meiste habe ich mir im Selbststudium angeeignet und zur Vertiefung eine Ausbildung bei Rosemary Gladstar und Asia Suhler gemacht. Beide völlig unterschiedlich aber sehr spannend. Die Kurse sind online, was für mich perfekt war/ist, weil ich dann lernen kann wenn die Kinder schlafen 😉 Das hat mich auch inspiriert diesen Minikurs zusammen zu stellen. Finds eine so tolle Sache. Mal schauen wie es rauskommt ;-P

LEAVE A COMMENT

RELATED POSTS