MamaniFlora

Husten mit Schleim / Bronchitis

30.Dezember, 2017 0 Comments

Der Husten mit Auswurf wird auch feuchter Husten oder produktiver Husten genannt.

Die Bronchialschleimhaut ist entzündet und bildet einen mehr oder weniger zähflüssigen Schleim. Dieser Husten tritt unter anderem bei Bronchitis auf und wird meistens durch Viren, seltener Bakterien ausgelöst. Mithilfe der Hustenrezeptoren in der Schleimhaut und dem Zwerchfell wird der Schleim abgehustet. Damit werden die Atemwege von Viren, Sekreten und anderen Fremdkörpern gereinigt. Der Husten sollte deshalb nicht unterdrückt werden.

 

Gut sind jetzt Kräuter die schleimlösend, auswurffördernd, enzündungshemmend und abwehrsteigernd wirken.

 

Es gibt einige Pflanzen, die diese Eigenschaften dank einem hohen Gehalt an ätherischen Ölen oder Saponinen besitzen.

Folgende Kräuter mögen meine Kinder am liebsten:

Thymian (Thymian vulgaris)

Fenchel ( Foeniculum vulgare)

Anis (Pimpinella anisum)

Süssholz (Glycyrrhiza glabra)

Königskerze (Verbascum denisflorum)

 

Zubereitung

1 TL  frisch gequetschte Samen oder zerriebenes Kraut mit 150ml heissem Wasser übergiessen und 10 Minuten abgedeckt ziehen lassen. Durch ein Sieb abgiessen.

Ist der Husten auf seinem Höhepunkt lasse ich die Kinder alle halbe Stunden ein paar Schlucke trinken. Dazu fülle ich den Tee zur Aufbewahrung in eine Thermoskanne.

Dosierung für Kinder: ab 1 Jahr: 3x 75ml, ab 4 Jahren: 3x 100ml, ab 10 Jahren: 3x 150ml

Diese Kräuter sind natürlich auch für Erwachsene bestens geeignet.

Mehr zum Thymian findest du hier: Hustenkraut Thymian

 

Weitere Massnahmen

  • Viel Ruhe
  • Genügend trinken (verdünnter Hustentee, warmes Wasser, Bouillon)
  • Feuchte Tücher über die Heizung hängen. Bei einer Bodenheizung eine Wasserschale auf den Boden stellen. Ev mit 2-3 Tropfen ätherischem Thymianöl.
  • Mindestens 3 mal täglich für mehrere Minuten alle Fenster öffnen um die Luftfeuchtigkeit zu regulieren.

 

5.Dezember, 2017

Mamani Flora

LEAVE A COMMENT

RELATED POSTS